Trans Amerika
Reisen
www.trans-amerika-reisen.de
05821 / 542672-0

Routen-Vorschläge USA

Route 2

Wüsten und Parks im Südwesten

Eine Rundreise durch das von Naturkulissen geprägte Land

Routenvorschlag für USA-ReiseReiseführer USA
mit freundlicher Unterstützung unseres Partners dem Reise Know-How Verlag.
Die Routen sowie alle Informationen und viele nützliche Tipps für Ihren USA-Urlaub finden Sie in den Reiseführern von Reise Know-How.

Route

Diese Route führt Sie beispw. von Las Vegas aus startend durch fünf Bundessttaten. Sie erleben den Grand Canyon und Monument Valley. In New Mexico und Arizona durchqueren Sie eine Landschaft, die schon für viele Westernfilme den Rahmen bot.

Details

Verlauf:

Las Vegas - Valley of Fire - Bryce Canyon und Zion National Park - Grand Staircase-Escalante - Arches/Canyonlands National Park - Mesa Verde National Park - Great Sand Dunes - Santa Fe - Albuquerque - Carlsbad Caverns National Park - Guadalupe Mountains National Park - White Sands National Monument - Gila Cliffs - Chiricahua National Monument - Tombstone - Tucson/Saguaro National Park - Apache Trail/Phoenix - Oak Creek Canyon - Flagstaff/Walnut Canyon Petrified Forest National Park - Canyon de Chelly - Monument Valley - Navajo national Monument/Lake Powell - Grand Canyon National Park - Lake Mead - Las Vegas

Streckenlänge:

mit Abstechern ca. 2800 Meilen (4500km)

Zeitbedarf:

ca. 3 Wochen

Empfohlener Reisebeginn:

Mai, Juni und September. Zu früheren oder späteren Terminen kann es im Bereich Zion bis Mesa Verde national Park noch bzw. schon sehr kalt sein.Der Oktober bietet dabei oft schönes, klares Wetter.

Bemerkungen:

Der Startpunkt Las Vegas wurde willkürlich gewählt, genausogut kann man auch Phoenix zum Ausgangspunkt machen.

Lassen Sie sich von uns beraten, mit welchem Wohnmobil oder Mietwagen Sie diese Tour am besten umsetzen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Mietbedingungen und Fahrbeschränkungen je nach Vermieter unterscheiden. Einige Strecken sind möglicherweise nicht erlaubt oder Sie müssen diese (lt. Mietbestimmungen des Vermieters) auf eigenes Risiko fahren.

Erweitertungsmöglichkeiten:

Beginnt man die Reise in Los Angeles, sind einige Tage und ca. 500 Meilen für die Anfahrt dazuzurechnen.
Diese Informationen zu den Routenvorschlägen wurden uns freundlicherweise vom Reise Know-How Verlag zur Verfügung gestellt.
Alle hier enthaltenen Informationen und Daten wurden von den Autoren mit großer Sorgfalt recherchiert, zusammengestellt und vom Verlag gewissenhaft bearbeitet. Inhaltliche und sachliche Fehler sind dennoch nicht auszuschließen. Alle Angaben erfolgen daher ohne Gewähr für die Richtigkeit im Sinne einer Produkthaftung. Verlag und Autor übernehmen keine Verantwort und und Haftung für eventuelle inhaltlich oder sachliche Fehler.
Warenkorb (0)
Im Warenkorb befinden sich keine Reisebausteine
anzeigen