Trans Amerika
Reisen
www.trans-amerika-reisen.de
05821 / 542672-0

Wohnmobil-Suche für die USA

Geben Sie hier einfach die Daten für Ihre USA Wohnmobil-Miete an. Wir berechnen und vergleichen für Sie alle Mieten auf Basis des Endpreises - bequem und transparent. Der Preisvergleich ohne versteckte Kosten.

Anmiet-Ort:

Anmiet-Tag:

Kalender öffnen

Rückgabe-Ort:

Rückgabe-Tag:

Kalender öffnen

Reisende:

Personen
Weiter eingrenzen...

Freimeilen:

Meilen gesamt
oder
unbegrenzte Freimeilen
Erweiterte Suche

Wohnmobil-Typen

Es gibt verschiedene Typen von Wohnmobilen oder Campern. Sie unterscheiden sich in Größe, Bauart und Maximalbelegung. Wählen Sie den gewünschten Typ für die Berechnung aus oder wählen Sie "alle Typen", wenn Sie einen Gesamtvergleich wünschen.

Wohnmobil-Vermieter

Sie können in dem Preisvergleich alle Vermieter berücksichtigen lassen oder die Abfrage auf einen einzelnen Vermieter eingrenzen.Informationen zu den Vermietern und deren Fahrzeugflotte sowie Mietbedingungen lesen Sie [hier].

Eingabe der Freimeilen

Geben Sie hier in etwa die Gesamtstrecke an, die Sie fahren möchten. Unser System berechnet für Sie in der Abfrage die passenden Meilenoptionen. Sollten unbegrenzte Freimeilen zu einem günstigeren Preis führen, so wird dies automatisch berücksichtigt. Eine Meile entspricht ca. 1,6 Kilometer.

Tipps zur Streckenlänge

Man rechnet im Schnitt etwa 800 Meilen je Woche, wobei dies stark von der Reiseroute und der Gesamtreisedauer abhängt. Mit Kindern möchte man vielleicht etwa weniger, als Alleinreisender vielleicht etwas mehr fahren.
Wir haben beispielhaft einige erprobte und beliebte Strecken in den USAfür Sie zusammengestellt:

Einzelne Strecken zwischen Orten ermitteln Sie leicht mit unserem Entfernungsrechner.

Wohnmobil Typ:
Vermieter:
persönliche Ausrüstung

Angabe der reisenden Personen

Die Wohnmobile sind mit maximal 6 Schlafplätzen ausgestattet. Im Preisvergleich werden nur Fahrzeuge angezeigt, bei denen die gewählte Anzahl Reisender die Maximalbelegung nicht überschreitet.

Option "Persönliche Ausrüstung"

Die persönliche Ausrüstung für Ihr Wohnmobil in den USA beinhaltet je nach Vermieter verschiedene Gegenstände, die von der Anzahl der Personen abhängen. I.d.R. umfasst Sie aber immer das Bettzeug (Decke, Laken Kissen), sowie Handtücher. Informationen zum Umfang beim speziellen Vermieter entnehmen Sie dem entsprechenden Punkt in der Detailansicht für Ihre Preisberechnung.

Eine konkrete Meilenangabe könnte vom Mietpreis her günstiger sein. Warum?

Unbegrenzte Freimeilen sind toll! Sie geben Ihnen die Freiheit, soweit zu fahren, wie Sie möchten und alle Meilen im voraus bezahlt zu haben.

Wenn Sie für Ihre Suche jedoch die Meilen eingeben, die Sie tatsächlich zu fahren planen, ermittelt unser System für Sie automatisch, ob unbegrenzte Meilen oder Meilen-Pakete für Sie günstiger sind.

Für 2 Wochen empfehlen wir etwa 2.000, für 3 Wochen ca. 2.500-3.000 Freimeilen. Ideen erhalten Sie auch in unseren Routenvorschlägen

ok

Wohnmobil-Komplett-Reise

Komplett-Paket

In nur 2 Schritten zur Komplettreise inklusive Flug, Wohnmobil und Hotel. Einfach Reisedaten angeben und aus den günstigen Paketen auswählen. Ganz einfach, ganz schnelll - und wie immer günstig. [Details]

Übernahme wählen
Ferien = Ferien/Feiertage
schließen laden...

Wohnmobile in den USA mieten

Unsere Wohnmobil-Suche für die USA vergleicht für Sie alle Preise unserer Wohnmobil-Vermieter in den USA miteinander. Hierbei wird der Vergleich anhand des Endpreises inklusive aller gewünschten Ausrüstung, Versicherung und Freimeilen durchgeführt. Dies ist für Sie ein wesentlicher Vorteil, um den tatsächlich günstigsten Endpreis zu finden bzw. die Preise fair miteinander vergleichen zu können.
Beispiel 1: 2 Wochen im September 2018 ab/bis Las Vegas
Beispiel 2: 2 Wochen im Mai 2018 ab/bis Los Angeles

Die Vermieter

Jeder USA Wohnmobil-Vermieter bietet seine eigenen Wohnmobile zur Miete an. Es unterscheiden sich dabei zwischen den Wohnmobilvermietern nicht nur die einzelnen Modelle von ihrer Raumaufteilung und (technischen) Ausstattung, sondern auch in der Qualität des Aufbaus und der Einrichtung. Zudem hat jeder USA Wohnmobil-Vermieter eigene Mietbedingungen, die Bestandteil Ihres Mietvertrages werden. Dies beziehen sich sowohl auf organisatorische Gegebenheiten wie Übernahme- und Rückgabezeiten für das Wohnmobil und den Transfer zur Vermietstation, als auch z.B. auf die Versicherung des Wohnmobils und Ihre Pflichten als Mieter.

Die Wohnmobile

Bei der Wahl des Wohnmobil-Modells sollten Sie auf die passende Größe für sich und alle Reisenden achten. Schauen Sie sich die Grundrisse und die Bettenmaße für ihr Wohnmobil an. Viele Wohnmobile besitzen einen sog. "Slide-Out". Dies ist ein herausfahrbarer Erker, der beim Parken auf dem Campingplatz den Wohnraum erheblich vergrößert. Besonders wenn Sie mit mehreren Personen im Wohnmobil reisen, ist dies sehr angenehm. Das Alter der in den USA gemieteten Wohnmobile kann sehr unterscheidlich sein. Bei den "Spezifikationen" geben wir das vom Vermieter genannte Jahr der Erstzulassung an. Alle Vermieter erneuern ihre Flotte ständig, so dass die aktuellen Zusammensetzung an Wohnmobilen durchaus aus verschiedenen Erstzulassungsjahren bestehen kann. Unabhängig vom Jahr der Erstzulassung sind selbstverständlich alle Vermieter bemüht, ihre Wohnmobile in einem technisch und optisch einwandfreien Zustand zu halten. Anhand der von unseren Kunden nach ihrem USA Wohnmobil-Urlaub abgegebenen Bewertungen und den Kommentaren können Sie sich ein Bild über die Zufriedenheit mit den einzelnen Vermietern und Fahrzeugmodellen machen.

Die Wahl des Wohnmobils

Die Preise für Wohnmobile in den USA sind sehr stark vom Anmietdatum und der aktuellen Nachfrage abhängig. Anmietungen in den Sommermonaten Juli/August liegen preislich i.d.R. deutlich höher als in der Nebensaison. Ebenso sind zu Zeiten der Sommerferien größere Modelle eher gefragt als kleinere. Aus der Nachfrage generieren alle Vermieter (außer unserem Wohnmobil-Vermieter "Road Bear") ihre wöchentlich aktualisierten Tagesmietpreise. So können Sie, wenn Sie flexibel sind, durch geschickte Wahl zu einem noch günstigeren Preis gelangen.
Achten Sie bei der Wahl Ihres USA Wohnmobils bitte nicht ausschließlich auf den Preis, sondern wägen Sie auch unter Berücksichtigung unserer Kundenbewertungen und Ihrer persönlichen Ansprüche und Bedürfnisse die Wahl ab. Dafür ist Ihre Urlaubszeit zu wichtig.

Kontakt
Warenkorb (0)
Im Warenkorb befinden sich keine Reisebausteine
anzeigen
Kommentare
Peter K., Gelsenkirchen:
"Trotz einiger Mängel am Fahrzeug und teilweise nicht ... "
"Trotz einiger Mängel am Fahrzeug und teilweise nicht zufriedenstellender Ausstattung (teilweise Billigbauweise), würde ich wieder bei Apollo bzw. Star buchen, wenn das Prei- Leistungsverhältnis wie bei der Buchung im Frühjahr 2013 stimmt. Mit Trans Amerika bin ich voll und ganz zufrieden."